CPUMP

Der EPPerfect-Ablationsgenerator und die EPPerfect cPump werden benötigt, wenn eine Ablation während einer elektrophysiologischen Untersuchung am Herzen des Patienten durchgeführt werden muss. Beide Geräte werden über ein Schnittstellenkabel miteinander verbunden. Die EPPerfect cPump ist eine Peristaltikpumpe, die in Verbindung dem Ablator dem Katheter Spülflüssigkeit zur Kühlung zuführt. Die Temperatur der Endokardkatheter wird so konstant gehalten.

 

Über eine Schnittstelle gibt die Pumpe Informationen über die Flussraten an das EPPerfect System weiter.

Die Pumpe darf nur zusammen mit dem EPPerfect Schlauchset mit Filter (REF: 47010203) eingesetzt werden. Dieser Schlauch transportiert die Flüssigkeit von einem externen Behälter zu den kompatiblen Kathetern.

  • Kann mit jedem Ablator verwendet werden

  • 3 Modi mit verfügbar:

    • Standby mode:  1 – 8 ml/min

    • Ablation mode:  9 – 60 ml/min

    • Flush mode:  60 ml/min

  • Ein einzigartiger Luftblasenfilter im Schlauchset verhindert, dass Luftblasen den Patienten erreichen

  • Fußschalter "Start/Stop", wenn der Ablator nicht an die EPPerfect cPump angeschlossen ist

  • Fernbedienung

DOWNLOAD

Benutzerhandbuch

Technische Spezifikationen

EPMap-System GmbH

Gahlenfeldstr. 47 | 58313 Herdecke | Deutschland

Tel.: +49 2330 97830 | Fax: +49 2330 978340

info@epmap-system.com

Registergericht: Amtsgericht Hagen HRB 11328

Geschäftsführung: Doug Koo; Manfred Piechura; Dr. Jörg Ströbel

Impressum

Datenschutzerklärung